Punktbasierte Strategie bei Craps

Wenn es um Strategien für das Spiel Craps geht, hat es in den vergangenen Jahren nicht besonders viele neue Entwicklungen gegeben. Nun allerdings haben Craps-Spieler in Online-Casinos eine neue punktbasierte Strategie für das Spiel entwickelt.

Hier werfen wir einen Blick auf die Grundlagen dieser Strategie, damit Sie sich entscheiden können, ob Sie diese selbst in der Zukunft beim Spielen nutzen wollen.

Der punktbasierte Craps-Strategie enthält das Setzen von bestimmten Einsätzen mit sehr niedrigen Hausvorteilen von nur 1,4 Prozent, nämlich die Einsätze Come und Pass Line, bei denen Sie einen Gewinn in Höhe Ihres Einsatzes erhalten. Die Einsatzmöglichkeiten beziehen sich auf einzelne Einsätze ohne feste Quoten, bei denen die Auszahlungsquoten steigen, sodass der Vorteil des Hauses noch weiter abnimmt.

Das wichtigste Ziel dieser Strategie ist es, zwei Punkte am Craps-Tisch zu gewinnen und diese dann mit weiteren Einsätzen abzusichern. Bei der Anwendung dieser Strategie platziert der Spieler einen Einsatz von einem Euro auf Pass Line, bevor er würfelt. Wenn die Würfel sieben oder elf Punkte zeigen, gewinnt der Spieler laut der Regeln automatisch die Wette. Wenn die Würfel hingegen zwei, drei oder zwölf Punkte zeigen, ist der Einsatz verloren. Bei beiden Ergebnissen wird der Tisch anschließend abgeräumt, der Spieler beginnt wieder von vorne.

Sobald man einen Punkt im Anschluss an den Come Out-Wurf erreicht hat (zum Beispiel eine Fünf), muss der Spieler zwei Handlungen vornehmen. Zunächst einmal wird ein Einsatz mit freien Quoten auf Pass Line gesetzt (ebenfalls ein Euro), dabei wird ein Chip gesetzt, mit dem sich der Einsatz vom ursprünglichen Einsatz unterscheiden lässt. Das ist besonders wichtig, da für jeden Einsatz eine andere Auszahlung gilt. Der zweite Schritt ist ein Einsatz von einem Euro auf Come, danach werden die Würfel wieder geworfen.

Jeder der zuvor erwähnten Einsätze wird unabhängig voneinander verfolgt. Für die ursprüngliche Wette auf Pass Line gilt, dass bei einer Sieben sowohl der Pass Line-Einsatz als auch der Einsatz mit freien Quoten verloren sind und vom Tisch genommen werden. Wenn der Wurf aber eine Fünf zeigt, die als Punkt festgelegt wurde, wird ein Gewinn für beide Einsätze ausgezahlt, bevor diese vom Tisch genommen werden. Egal, ob das Ergebnis ein Gewinn oder ein Verlust ist, der Spieler beginnt auf jeden Fall wieder von vorne und platziert einen Einsatz von einem Euro auf Pass Line. Wenn eine andere Zahl gewürfelt wird, bleiben beide Einsätze auf dem Tisch.

Sobald der Punkt festgelegt wurde und eine 7, 11, 2, 3 oder 12 gewürfelt wird, wird der Chip auf Come in die mit der Neun markierten Box bewegt (die zugleich der Punkt für den Come-Einsatz ist). Wenn das passiert, sollten Sie einen Chip im Wert von einem Euro in der Box neben diesem Chip platzieren, um einen Einsatz mit freien Quoten zusätzlich zu Ihrem Come-Einsatz vorzunehmen.

Die Auszahlungen für die kombinierten Einsätze lauten wie folgt:

  • Pass Line-Einsatz mit dem dazugehörigen Einsatz mit freien Quoten mit 5 als Punkt sowie der Come-Einsatz mit dem dazugehörigen Einsatz mit freien Quoten auf 9 sind auf dem Tisch zu finden.
  • Wenn eine Sieben gewürfelt wird, sind alle Einsätze verloren, diese werden daraufhin vom Tisch entfernt. Dadurch müssen Spieler bei diesem Spiel wieder von vorne beginnen.
  • Wenn eine Fünf gewürfelt wird (also der Punkt) zählen der Pass Line-Einsatz sowie der dazugehörige Einsatz mit freien Quoten als Gewinne. Diese werden daraufhin ausgezahlt und vom Tisch genommen. Laut der Strategie müssen Sie dann einen neuen Einsatz auf Pass Line vornehmen.
  • Wenn der Wurf eine Neun zeigt, werden der Come-Einsatz und der dazugehörige Einsatz mit freien Quoten vom Tisch genommen. Sie starten dann mit einem neuen Come-Einsatz.
  • Wenn irgendeine Zahl gewürfelt wird, bleiben alle Einsätze auf dem Tisch. In diesem Fall wird erneut gewürfelt.

Wissenswertes zum Bonus

    • Attraktive Bonusangebote
    • Wir haben eine kleine, aber feine Auswahl an Bonusangeboten zusammengestellt. Wo finden Sie diese? hier.
    • Bonus angenommen? Bedingungen beachten
    • Nach Annahme eines Bonus ist es wichtig, die Bedingungen zu lesen und auch zu verstehen. Wir erklären es Ihnen hier.
    • Mit Bonus Roulette spielen
    • Das war bisher nicht gern gesehen in Casinos. Mittlerweile ist das aber kein Problem mehr, es gibt viele Casinos mit der Erlaubnis, auch mit Bonusgeldern Roulette zu spielen.